Formel V8 3.5

in Glossar

Die Meisterschaft wurde erstmals 1998 als "Euro Open by Nissan" ausgetragen und wird von RPM Racing organisiert. Von 2002 bis 2004 trug sie den Namen "World Series by Nissan". Ab 2005 wurde sie als Formel Renault 3.5 bezeichnet und fuhr als eines der Hauptrennen in der World Series by Renault. 2015 sprang der langjährige Sponsor Renault als Partner 2015 ab, seit 2016 geht die Nachwuchsserie unter dem Titel Formel 3.5 V8 auf die Strecke.

Seit der Saison 2012 kommt ein von Dallara gebautes Chassis names T12 zum Einsatz. Es ist mit einem Zytek-Motor ausgestattet, die Reifen stammen von Michelin. Das Fahrzeug ähnelt konzeptionell den Formel-1-Boliden.

Weitere Infos: www.formulav8.com


Foto: Von Malte89N - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34326959
Letzte Aktualisierung: 20.12.2016