Int. ADAC Eifelpokalrennen – Deutsche TT, 1977

  • Int ADAC Eifelpokalrennen - Deutsche TT
  • Lauf zur Deutschen Motorradmeisterschaft mit und ohne Seitenwagen
  • Veranstalter: ADAC Nordrhein, e.V., Köln
  • Start- und Zielschleife
  • OMK Reg.-Nr.: 328/77
  • FIM Reg.-Nr.: RO/6/58

Zeitplan*

Samstag, 17. September 1977
9.00- 9.30 Uhr Klasse 50 ccm | Freies Training
9.45-10.15 Uhr Klasse 125 ccm | Freies Training
10.30 -11.00 Uhr Klasse 250 ccm | Freies Training
11.15-11.45 Uhr Klasse 350 ccm | Freies Training
12.00-12.30 Uhr Klasse 500 ccm | Freies Training
12.45-13.15 Uhr Seitenwagen | Freies Training
14.00- 14.30 Uhr Klasse 50 ccm | Zeittraining
14.40-15.10 Uhr Klasse 125 ccm | Zeittraining
15.20- 15.50 Uhr Klasse 250 ccm | Zeittraining
16.00-16.30 Uhr Klasse 350 ccm | Zeittraining
16.40- 17.10 Uhr Klasse 500 ccm | Zeittraining
17.20-17.50 Uhr Seitenwagen | Zeittraining
18.00- 18.30 Uhr Historische Fahrzeuge | Zeittraining
Sonntag, 18. September 1977
ca. 10.00 Uhr Klasse 50 ccm | Rennen | 25 Runden
ca. 11.00 Uhr Klasse 350 ccm | Rennen | 40 Runden
ca. 12.10 Uhr Klasse 125 ccm | Rennen | 35 Runden
ca. 13.15 Uhr Veteranen-Wettbewerb | 10 Runden
ca. 14.10 Uhr Klasse 250 ccm | Rennen | 40 Runden
ca. 15.20 Uhr Klasse 500 ccm | Rennen | 40 Runden
ca. 16.30 Uhr Seitenwagen | Rennen | 35 Runden

Zur Übersicht "Chronologie 1977"


Quelle: ADAC Nordrhein, e.V., Köln
*Auszug aus dem vorläufigen Zeitplan, Zeiten können abweichen
Abbildung des Programmhefts mit freundlicher Genehmigung des ADAC Nordrhein e.V., Köln