Drucken

RCN 7. Lauf 2018 "Bergischer Schmied"

Hauptkategorie: RCN & RCN-GLP

Zeitplan*

Freitag, 28.09.2018
17.00-20.00 Uhr Dokumenten-Abnahme | Historisches Fahrerlager Büro Kesselchen
17.00-20.30 Uhr Technische Abnahme | Historisches Fahrerlager Box 20
Samstag, 29.09.2018
08.15-11.15 Uhr Dokumenten-Abnahme | Historisches Fahrerlager Büro Kesselchen
08.15-11.30 Uhr Technische Abnahme | Historisches Fahrerlager Box 20
11.00 Uhr Fahrerbesprechung Neulinge | Historisches Fahrerlager Box 51
11.40 Uhr Fahrerbesprechung | Historisches Fahrerlager Box 20
12.15 Uhr Fahrzeugüberführung zum Start | FL3 zur Touri-Zufahrt und T13
12:30 Uhr Start | vor T13
17.00 Uhr Aushang der Ergebnisse | „Grüne Hölle“, Bitburger Gasthaus
17.30 Uhr Siegerehrung | „Grüne Hölle“, Bitburger Gasthaus

Das Rennen

Bei sonnigem Herbstwetter starteten zum siebten Lauf des Jahres wieder gut 150 Teilnehmer. Der „Bergischer Schmied" endete mit einer Überraschung. Der Finne Jim Rautiainen holte sich bei seinem zweiten Start in der RCN mit einem Porsche 991 GT3 Cup den ersten Gesamterfolg: „Ein tolles Erlebnis, hier im Mekka des Motorsports zu gewinnen. Ich bin bei verschiedenen Trackdays schon über 300 Runden auf der Nordschleife gefahren und habe viele Runden im Simulator gedreht.“

Platz zwei ging an den zeitgleichen Winfried Assmann (Golssen, Porsche 991 GT3 Cup). Rautiainen siegte, weil er in der zweiten Sprintrunde schneller fuhr, nachdem die beiden Kontrahenten in der ersten Sprintrunde noch gleichauf waren. Assmann: „Ich bin zufrieden. Es war ein spannender Kampf, den ich knapp verloren habe. Hauptsache es hat Spaß gemacht.“ Platz drei belegte Christian Schmitz (Herresbach), der im Opel Astra TCR für S-Pace Racing einen Testeinsatz fuhr.

Alle unsere Bilder vom siebten Lauf der RCN 2018 "Bergischer Schmied" findet Ihr hier!

Gestartet 143
Gewertet 116
Nicht gewertet 27

Gesamtergebnis Plätze 1 bis 10

  # Kls. Team Fahrer Wagen Rdn. Zeitstrafe Pkt. Ges. Totalzeit
1 398 RS7 MSC Wahlscheid e.V im ADAC Jim Rautiainen Porsche 911 GT3 15 - 0.0 4030.0 2:05:53.0
2 99 RS7 - Winfried Assmann Porsche 991 GT3 15 - 0.0 4030.0 2:07:17.0
3 606 RS3 A - Christian Schmitz Opel Astra TCR 15 - 41.0 4071.0 2:09:06.0
4 48 RS3 A H&R Spezialfedern Ralf Kraus,
Volker Strycek
Opel Astra TCR 15 - 82.0 4112.0 2:16:40.0
5 88 H6 MSC Konz e.V. im ADAC Eric Petrich BMW M3 E92 15 - 160.0 4190.0 2:22:27.0
6 344 RS7 - Julian Harrison Porsche Cayman 15 - 176.0 4206.0 2:10:11.0
7 353 RS7 Team Mathol Racing e.V. Stefanie Keilwerth,
Marcos Adolfo Vasquez
Porsche Cayman 15 - 194.0 4224.0 2:26:43.0
8 170 H6 - Florian Pröbstl BMW M3 E92 15 - 207.0 4237.0 2:18:43.0
9 199 F5 - Marco Petry,
Christoph Wagner
BMW M3 E46 15 - 213.0 4243.0 2:24:57.0
10 352 RS7 Team Mathol Racing e.V. Sascha Prüter,
Daniel Schwerfeld
Porsche Cayman 15 - 221.0 4251.0 2:31:26.0

Das vollständige Gesamtergebnis findet Ihr hier!

Klassensieger

Kls.
Gest./Gew. # Team Fahrer Wagen Rdn. Zeitstrafe Pkt. Ges. Totalzeit
V2 4/4 152 BONK-Motorsport Dohr Noel,
Schmenk Felix
BMW 318iS 15 - 0.0 4921.0 2:33:28.0
V3 4/3 44 MSC-Nahetal Bad Kreuznach e.V. im ADAC Ostermann Daniel,
Brusius Adrian
Toyota GT86 15 - 0.0 4702.0 2:40:44.0
V4 19/16 394 FutureNet Haas Motorsport by Team Hoffmann Motorsport Roth Jürgen BMW 325i E90 15 - 0.0 4574.0 2:21:54.0
V5 6/5 36 - Larbi Jerome,
Köpple Stephan,
BMW Z4 3,0 Si 15 - 0.0 4481.0 2:22:03.0
V6 7/7 214 - Ponkin Sergey,
Weirich Wilhelm
Porsche 991 Carrera 15 - 0.0 4380.0 2:12:49.0
VT1 1/1 594 - Van Rossenberg Jordy,
Neuser Tim
Ford Fiesta ST 15 - 0.0 4759.0 2:38:06.0
VT2 2/1 68 - Essmann Klemens,
Bohrer Sebastian
Renault Megane 15 - 0.0 4905.0 2:48:49.0
F1 1/1 590 - Gerz Michael Suzuki Swift GTI 15 + 240 Pkt. 0.0 5629.0 2:48:14.0
F2 6/4 95 SCUDERIA AUGUSTUSBURG BRÜHL e.V. im ADAC Harhoff Leon,
Jacobi Peter
Opel Astra GSI 15 - 0.0 4838.0 2:32:03.0
F3 2/2 142 MSC-Nahetal Bad Kreuznach e.V. im ADAC Schwenk Mike BMW E36 325i 15 - 0.0 5239.0 2:52:21.0
F4 2/2 166 - Reuter Daniel,
Weber Jan
BMW E46 330 15 - 0.0 4747.0 2:41:48.0
F5 1/1 126 - Wagner Christoph,
Petry Marco
BMW M3 E46 15 - 0.0 4485.0 2:39:22.0
H1 2/1 221 - Weinhold Josephine,
Weinhold Ewald
VW Lupo 15 - 0.0 5475.0 2:58:14.0
H3 13/11 20 - Degener Christof,
Benninghofen André
Honda Civic 15 - 0.0 4580.0 2:36:25.0
H4 7/7 34 - Reuter Stephan,
Neumann Herbert
BMW E36 325i 15 - 0.0 4591.0 2:42:14.0
H5 9/5 199 - Petry Marco,
Wagner Christoph
BMW M3 E46 15 - 0.0 4243.0 2:24:57.0
H6 4/4 88 MSC Konz e.V. im ADAC Petrich Eric BMW M3 E92 15 - 0.0 4190.0 2:22:27.0
RS12 AT-G 1/1 605 - Lange Volker,
Köller Rene
Ford Focus RS 15 + 240 Pkt. 0.0 5358.0 2:38:40.0
RS2 2/2 81 - Baller Benny,
Coppola Boris
VW Polo 6N 15 - 0.0 4956.0 2:36:59.0
RS2 A 3/3 93 Team Motorsport-Dreams e.V. Hanf Volker,
Pfaff Marco
Peugeot 308 Racing 15 - 0.0 4336.0 2:34:26.0
RS2 DA 1/1 602 - Rauer Angela,
Dolfen Heinz
BMW 120d 15 - 0.0 5158.0 2:34:50.0
RS3 8/6 205 - Funke Markus,
Westerhoff Frank
Renault Clio 3 RS 15 - 0.0 4555.0 2:41:02.0
RS3 A 10/8 606 - Schmitz Christian Opel Astra TCR 15 - 0.0 4071.0 2:09:06.0
RS3 DA 2/1 78 - Kahrs Simon,
Kahrs Danyel
Mercedes-Benz C-Klasse 15 - 0.0 4580.0 2:30:59.0
RS4 2/2 200 MSC Wahlscheid e.V im ADAC Mölm Marco,
Theis Jochen
Honda S 2000 15 - 0.0 4648.0 2:46:06.0
RS4 A 3/2 203 Teichmann Racing Brodmerkel Stephan,
Endres Stefan
Audi RS 3 15 - 0.0 4725.0 2:43:57.0
RS5 2/1 64 - Stockhausen Uwe BMW E90 15 - 0.0 5215.0 2:51:57.0
RS6 1/1 100 - Kortüm Jan Christopher,
Luther Michael
BMW M3 E46 15 - 0.0 4264.0 2:11:43.0
RS7 8/6 398 MSC Wahlscheid e.V im ADAC Rautiainen Jim Porsche 911 GT3 15 - 0.0 4030.0 2:05:53.0
Cup 1 2/2 270 - Häcker Tim,
Schwerdtfeger Jochen
Opel Astra Cup 15 - 0.0 4459.0 2:27:16.0
Cup 2 6/5 303 PIXUM Team Adrenalin Motorsport Christian Müller BMW M235i Racing 15 - 0.0 4279.0 2:22:52.0

Das vollständige Klassenergebnis findet Ihr hier!

Zur Übersicht "Chronologie 2018"
Zur Übersicht "RCN"


Quelle: RCN e.V.
Fotos: FDNS/Christoph de Haar
* vorläufiger Zeitplan, Zeiten können abweichen