68.000 Besucher „New Horizons“ setzt Erfolgsgeschichte fort

Hauptkategorie: News
  • Zweite Ausgabe des EDM-Festivals kann Besucherzahlen steigern
  • Event wird nächstes Jahr um einen Tag erweitert: 22. bis 24. August 2019
  • Nürburgring Olé steht als nächstes Musikfestival bereits in den Startlöchern

Nürburg. Mit 68.000 Besuchern setzte das EDM-Festival „New Horizons“ vergangenes Wochenende seine Erfolgsgeschichte am Nürburgring fort. Nach der gelungenen Premiere mit 55.000 Festivalgästen im vergangenen Jahr, tanzten dieses Mal somit noch mehr EDM-Fans in den liebevoll gestalteten Welten des „Königreichs“. Auf sechs verschiedenen Bühnen boten die angesagtesten DJs den Fans wieder unterschiedlichste Stilrichtungen elektronischer Musik. Für 2019 hat der Veranstalter ALDA Events bereits angekündigt das Festival noch weiter auszubauen und für die Besucher das Erlebnis um einen Tag zu verlängern. So findet die dritte Ausgabe des „New Horizons“-Festivals drei Tage lang, von Donnerstag, 22. bis Samstag, 24. August 2019, statt.

Auch die zweite Veranstaltung von „New Horizons“ war eine Art Premiere. Nachdem das Festival im vergangenen Jahr im Bereich des Fahrerlagers und der Sprintstrecke des Nürburgrings stattfand, hatte es dieses Jahr zum ersten Mal die Müllenbachschleife in ein buntes Veranstaltungsgelände verwandelt. Neben den Headlinern wie „Alle Farben“, Armin van Buuren, Axwell λ Ingrosso, Felix Jaehn, Hardwell, Marshmello, Timmy Trumpet oder Steve Aoki sorgten hier über 100 weitere DJs für rhytmische Beats und verwandelten die sechs verschiedenen Bühnenwelten „Capital Park“, „Urban Circus“, „Dark Distrikt“, „Trancetonia“ „Factory 49“ und „Trap Town“ zu echten Tanztempeln.

Nürburgring Olé: Festival mit Schlagerstars am 7. und 8. September

Nach Rock am Ring war „New Horizons“ das zweite Musik-Großereignis an der Rennstrecke in diesem Jahr. Mit Nürburgring Olé steht jedoch bereits das nächste Festival in den Startlöchern. Am 7. und 8. September verwandeln die Stars der Partyschlagerszene wie Jürgen Drews, Die Atzen, Michelle, Ikke Hüftgold, Kerstin Ott, Maite Kelly, Oli. P oder Mickie Krause ebenfalls die Müllenbachschleife in ein Partymekka mit einer bunten Mischung aus Feierlaune, Schlager & Popmusik.

Bereits ab 16 Uhr beginnt das Wochenende am Freitag, 7. September, mit der Warm-Up Party mit Lorenz Büffel & Christian Schall bevor ab 19 Uhr das große Mia Julia XXL Open Air Konzert steigt. Auf dem Campingplatz geht es um 22 Uhr mit dem XXL Grillen und Mia Julia weiter. Am Samstag, 8. September, geben sich dann ab 13 Uhr die Stars auf der Bühne das Mikro in die Hand.

DTM-Ticketinhaber können kostenfrei zur Olé-Party

Auf der Sprintstrecke des Nürburgrings gibt es unterdessen hochklassigen Motorsport bei der beliebtesten Tourenwagenserie Europas. Die DTM fährt von Freitag, 7. September, bis Sonntag, 9. September, die Rennen 15 und 16 in der Eifel aus. Besitzer eines DTM-Wochenend-Tickets haben freien Eintritt zum Olé Wochenende und können am Freitag ab 19 Uhr und am Samstag ab 18 Uhr die Veranstaltung besuchen. Motorsportfans mit einem DTM-Samstag-Ticket können die Olé Party am Samstag ab 18 Uhr kostenfrei besuchen. Jeder Olé-Ticketinhaber hat zudem die Möglichkeit am Samstag und Sonntag die DTM-Rennen zum rabattierten Sonderpreis von jeweils 19,90 Euro (Kategorie Silber) live zu erleben. Diese Tickets werden an der Tageskasse erhältlich sein.


Quelle: Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG
Foto: ALDA Events